Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Hamburg: G20-Gipfel: BOS-Digitalfunknetz an der Belastungsgrenze

Hamburg: G20-Gipfel: BOS-Digitalfunknetz an der Belastungsgrenze

#1 von Detlef Wipperfürth , 19.07.2017 07:57

18.07.2017 Hamburg: G20-Gipfel: BOS-Digitalfunknetz an der Belastungsgrenze



Bei den Einsätzen von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten anläßlich des G20-Gipfels in Hamburg befand sich das BOS-Diginalfunknetz offensichtlich hart an der Belastungsgrenze.

Die Gewerkschaft der Polizei Berlin berichtet, dass sich in Hamburg 700 Einsatzkräfte eine Digitalfunkgruppe teilen mussten. Um das Digitalfunknetz nicht zu überlasten, wurden ältere BOS-Analogfunkgeräte ausgegeben, deren Akkus durch langen Nichtgebrauch nicht mehr die erforderliche Kapazität aufwiesen. Einer Meldung der Berliner Abendschau zufolge soll eine Polizistin ständig mit dem Laden der Akkus beschäftigt gewesen sein.

Zudem sei jüngeren Polizisten die Analogtechnik bis dahin unbekannt gewesen. Viele Beamte hätten sich deshalb per Handy verständigt.

Quelle: FM-FUNKMAGAZIN


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.148
Punkte: 80.962
Registriert am: 29.09.2007


   

Bayern: Digitalfunk zu langsam: Polizei bekommt Dienst-iPhones.Wichtige Bedürfnisse der Sicherheitsbehörden nicht erfüllt
Österreich Salzburg: Digitalfunk - Kärntner Koalition räumte Irritationen aus

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor