Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Brandenburg Fürstenwalde/Spree: Feuerwehr Digitalfunk noch nicht einheitlich.

Brandenburg Fürstenwalde/Spree: Feuerwehr Digitalfunk noch nicht einheitlich.

#1 von Detlef Wipperfürth , 28.05.2018 10:36

27.05.2018 Brandenburg Fürstenwalde/Spree: Feuerwehr Digitalfunk noch nicht einheitlich



Thema der anschließenden Ausschusssitzung im „Lehrraum 2“ war unter anderem der Digitalfunk. Nach der Umstellung von Analog- auf Digitalfunk laufe der 2015 begonnene Testbetrieb in der Regionalleitstelle Oderland reibungslos, erläuterte Goerth auf Anfrage von Gerd Rademacher von der Eisenhüttenstädter Wehr.

Allerdings bedürfe die Dienstanweisung, die zur Gewährleistung der einheitlichen Nutzung des Digitalfunks erlassen wurde, weiterer Ergänzungen, die wegen Krankmeldungen und Sturmeinsätzen im vergangen Jahr noch nicht beschlossen werden konnten. Goerth ist jedoch zuversichtlich, dass die Arbeitsgruppe noch in diesem Jahr über weitere Schritte beraten werde.

Quelle: https://www.moz.de/…/oder-spree/fu…/artikel6/dg/0/1/1659103/


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.288
Punkte: 87.802
Registriert am: 29.09.2007


   

Österreich Kärnten: SOS der Helfer - Im Analog-Netz gehen zunehmend Infos verloren
CDU: Digitalfunk bei Stromausfall sicherstellen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor