Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Digitalfunk Deutschland » BOS-Anwenderforum: Zukunft des Digitalfunks BOS

BOS-Anwenderforum: Zukunft des Digitalfunks BOS

#1 von Detlef Wipperfürth , 26.02.2019 18:57

26.02.2019 BOS-Anwenderforum: Zukunft des Digitalfunks BOS



Vom 19. - 20. Februar 2019 fand im Berliner Congress Center der 22. Europäische Polizeikongress statt. Am zweiten Kongresstag eröffnete der Abteilungsleiter Betrieb der BDBOS, Claus-Dieter Spletter, mit einem Redebeitrag das BOS-Anwenderforum.

Unter dem Motto „Digitalfunk BOS - Der Weg in die Zukunft“ gab Spletter einen Ausblick auf die anstehende Modernisierung des BOS-Digitalfunknetzes. Die geplante Umstellung der Netztechnik auf den IP-Standard, so versicherte er, erfolge unter der strengen Prämisse einer sicheren Migration. „Diese muss geräuschlos erfolgen“, so Spletter.

Im weiteren Verlauf seines Vortrags gab Claus-Dieter Spletter auch Einblicke in den durch die BDBOS verantworteten Breitbandtest. „Dabei wollen wir unter anderem testen, ob und unter welchen technischen Bedingungen ein hybrides Netz für eine bundesweit einheitliche Nutzung von Breitbandtechnologie zur Datenübertragung der BOS geeignet sein könnte.“, führte Spletter aus.



Das BOS- Anwenderforum mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt „Zukunft des BOS-Digitalfunks und der Leitstellen“ versteht sich als Plattform für einen Informations- und Erfahrungsaustausch. Es findet jährlich als Parallelveranstaltung zum Europäischen Polizeikongress statt und richtet sich an Vertreter*innen von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben.

Quelle: BDBOS-Bund


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.315
Punkte: 89.152
Registriert am: 29.09.2007


   

Vier Monate Haft ohne Bewährung wegen Abhörens des BOS-Funks
Österreich Reutte: Ehrwalder Bergretter kämpfen mit Funklöchern.

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor