Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Österreich: Digitalfunk Vereinbarung für Ausbau in Kärnten unterzeichnet

Österreich: Digitalfunk Vereinbarung für Ausbau in Kärnten unterzeichnet

#1 von Detlef Wipperfürth , 20.03.2019 23:54

20.03.2018 Österreich: Digitalfunk Vereinbarung für Ausbau in Kärnten unterzeichnet



Der Digitalfunk BOS Austria soll auch in Kärnten flächendeckend ausgebaut werden.

KÄRNTEN. Derzeit werden bereits 80 Prozent von Österreich mit dem Digitalfunk BOS Austria abgedeckt. Dafür stehen etwa 1.400 Sender zu Verfügung. Mit rund 80.000 Funkgeräten wird der Digitalfunk von allen österreichischen Einsatzorganisationen unterstützt.
Digitalfunk für Kärnten

Damit das digitale Funknetz auch den Kärntner Einsatzorganisationen in Zukunft flächendeckend zur Verfügung steht, unterzeichnete das Land nun eine Vereinbarung mit dem Innenministerium. Sie soll den Ausbau des Digitalfunkes gewährleisten.
Nun steht nur noch die Großvorhabensprüfung durch den Kärntner Landesrechnungshofes in diesem Projektabschnitt aus. "Bis Herbst dieses Jahres soll die Detailplanung für den Digitalfunk BOS Austria in Kärnten erarbeitet werden", erklärt Katastrophenschutzreferent Daniel Fellner.

Quelle: https://www.meinbezirk.at/…/vereinbarung-fuer-ausbau-in-kae…


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.372
Punkte: 91.962
Registriert am: 29.09.2007


   

Nordrhein-Westfalen Gangelt: Fit im Digitalfunk
Österreich: BMI und Land Kärnten setzen wichtigen Schritt zur Gewährleistung kritischer Kommunikationsstruktur

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor