Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Bayern Augsburg: Zur Netzabdeckung des Digitalfunks: Polizei baut Funkmast in Pfersee

Bayern Augsburg: Zur Netzabdeckung des Digitalfunks: Polizei baut Funkmast in Pfersee

#1 von Detlef Wipperfürth , 24.11.2021 06:58

Bayern Augsburg: Zur Netzabdeckung des Digitalfunks: Polizei baut Funkmast in Pfersee

Der etwa 40 Meter hohe Funkturm soll die Netzabdeckung des Digitalfunks im Westen der Stadt verbessern. Zunächst wird er wohl bis 2029 dort stehen bleiben.
Die Polizei hat an der Stadtteilgrenze zwischen Pfersee und Kriegshaber nahe dem Wohngebiet Supply-Center einen etwa 40 Meter hohen Funkmast aufgestellt. Der Mast befindet sich auf dem Gelände des Stadtwerke-Heizkraftwerks am Flandernweg, auf dessen Schornstein bereits Mobilfunkantennen montiert sind. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, ist mit den Stadtwerken im Jahr 2019 ein Vertrag über zehn Jahre Laufzeit abgeschlossen worden. Der Bedarf für einen Standort in diesem Bereich bestehe aber dauerhaft. Hintergrund ist, dass der Digitalfunk im südlichen Kriegshaber, im Pferseer Norden und im Osten von Stadtbergen teils von schlechter Qualität ist. Laut Messfahrten, die nach der Netzinbetriebnahme 2014 durchgeführt wurden, sei die Funkabdeckung hier verbesserungsbedürftig. Neben der Polizei nutzen auch Feuerwehren und Rettungsorganisationen den Digitalfunk, der mit einem separaten Handynetz zu vergleichen ist.

Quelle und Foto: Augsburger Allgemeine


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.610
Punkte: 103.862
Registriert am: 29.09.2007


   

Deutschland: Umstellung auf IP
Baden-Württemberg Billigheim: Feuerwehr - Digitalfunk mit guten Fortschritt

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz