Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Baden-Württemberg Main-Tauber-Kreis: Förderung des Digitalfunks bei Feuerwehr beantragt

Baden-Württemberg Main-Tauber-Kreis: Förderung des Digitalfunks bei Feuerwehr beantragt

#1 von Detlef Wipperfürth , 26.01.2022 22:38

Baden-Württemberg Main-Tauber-Kreis: Förderung des Digitalfunks bei Feuerwehr beantragt.

Nun hält auch im Main-Tauber-Kreis der Digitalfunk bei der Feuerwehr Einzug. Nach und nach werden die bisherigen analogen Geräte durch moderne digitale Nachfolger abgelöst. Gestaffelt nach Ortschaften erfolgen der Einbau und die Auslieferung der neuen Geräte in Kürze. Die Gemeinde Großrinderfeld mit ihren Abteilungswehren in Großrinderfeld, Gerchsheim, Schönfeld und Ilmspan wird voraussichtlich im Mai 2023 umgestellt, zusammen mit der Stadt Grünsfeld und deren Abteilungswehren.

Auf die Gemeinde Großrinderfeld kommen dabei Kosten in Höhe von etwa 23 500 Euro zu, informierte Bürgermeister Johannes Leibold den Gemeinderat. Zur Einführung kann ein Zuschuss beim Landratsamt in Tauberbischofsheim beantragt werden. Dieser beläuft sich auf 600 Euro pro Gerät, einschließlich Einbau und Zubehör.
Einstimmig für Förderantrag votiert

Diesen Zuschuss aus dem "Z-Feu Fördertopf" (Zuwendung Feuerwehrwesen) gibt es jedoch nur Ersatzbeschaffungen und dies auch nur für Fahrzeuge. So bekommt die Gemeinde für das neu bestellte LF20 für die Abteilungswehr in Gerchsheim keinen Zuschuss. Es ist nicht im Bestand und deshalb muss die Gemeinde den Kauf und Einbau komplett selbst zahlen.

Und noch einen weiteren Pferdefuß hat die Einführung der digitalen Technik: Nach etwa zehn Jahren müssen alle Geräte erneuert werden. Kein Pappenstiel für viele Kommunen in Land. Trotzdem stellt man sich der Pflichtaufgabe und will in Großrinderfeld möglichst gut aufgestellt sein, wenn es um den digitalen Funk für die Feuerwehr geht. Deshalb beschloss der Gemeinderat einstimmig den Förderantrag zu stellen.

Quelle: Mainpost


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.574
Punkte: 102.062
Registriert am: 29.09.2007


   

HESSEN: DAS NETZ IM BEREICH FAUERBACH UND OBER-LAIS SOLL IM HERBST AUSGEBAUT WERDEN
Baden-Württemberg Pfaffenweiler: Bei Pfaffenweilers Wehr steht die Umstellung auf Digitalfunk an

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz