Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Digitalfunk Deutschland » Bayern: Thema Tetrafunk in Piding vom Tisch

Bayern: Thema Tetrafunk in Piding vom Tisch

#1 von Detlef Wipperfürth , 20.06.2013 07:41

Thema Tetrafunk in Piding vom Tisch

Nachdem über das Kosten-Nutzen-Verhältnis einer Informationsveranstaltung diskutiert worden war, gab es im Gemeinderat eine Kampfabstimmung.

Einen Mast für den BOS-Digitalfunk wird es auf Pidinger Boden nicht geben. Dennoch sorgen sich Gemeinderäte, dass die Strahlen der geplanten Anlage an der Gemeindegrenze am Kleinhögl auch Auswirkungen auf die Pidinger haben werden. Seit Monaten wird das Thema immer mal wieder in Sitzungen angesprochen. Nun wurde in der jüngsten Zusammenkunft darüber beraten, ob eine Informationsveranstaltung zum Tetrafunk durchgeführt werden soll. Die Verwaltung hatte sich über mögliche Referenten und deren Kosten informiert. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis bestimmte die Diskussion. Letztlich wurde das Thema Tetrafunk ad acta gelegt mit einem Beschluss von zehn zu neuen Stimmen.

Quelle: http://www.berchtesgadener-anzeiger.de/h...arid,71033.html


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.139
Punkte: 80.512
Registriert am: 29.09.2007


   

Bayern: Diskussion um Digitalfunk Konträre Standpunkte
Niedersachsen: Kreisweite Digitalfunkübung im Landkreis Emsland

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor