Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Digitalfunk Deutschland » Harzer Probleme mit dem Feuerwehr-Alarm

Harzer Probleme mit dem Feuerwehr-Alarm

#1 von Detlef Wipperfürth , 03.07.2009 18:00

Die Kreiswirtschaftsbetriebe sehen sich in einer Zwickmühle. In einigen Jahren werden sie ohnehin investieren müssen. Nach offiziellem Fahrplan soll 2012 auch im Harz ein digitales Funknetz eingeführt werden. Aber selbst Borsutzky erwartet die neue Technik erst 2014. Lieberwirth meint sogar, im Harz sei „kaum vor 2020“ mit dem Digitalfunk zu rechnen.
Wenn es nach Borsutzky geht, sollten die Kreiswirtschaftsbetriebe ohnehin jetzt in die Netz-Ausleuchtung investieren. Spätestens mit dem Digitalfunk komme die digitale Alarmierung der Meldeempfänger ohnehin auf den Eigenbetrieb des Landkreises zu. Der Kreisbrandmeister schlägt vor, diesen Baustein vorzuziehen.

http://www.goslarsche.de/gz/specials/art...3554&showit=yes


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.119
Punkte: 79.512
Registriert am: 29.09.2007


   

Neue Flyer von BDBOS und Projektgruppe Digitalfu
Bundesrat: Digitaler BOS-Funk wird "geheime

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor