Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Digitalfunk neue Nachrichten » Bayern Kindlbach: Der Digitalfunk ist da

Bayern Kindlbach: Der Digitalfunk ist da

#1 von Detlef Wipperfürth , 16.02.2016 17:41

16.02.2016 18:28 Uhr / (05) Bayern Kindlbach: Der Digitalfunk ist da



Endlich ist er da, der Digitalfunk. Die Freiwillige Feuerwehr präsentierte bei der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Winbeck die Geräte, die in den nächsten Tagen im Einsatzfahrzeug verbaut werden sollen. Damit ist auch der kommende Übungsschwerpunkt gesetzt, denn nur noch bis 30. Juni ist das analoge System in Verwendung. Ab 1. Juli geht ohne den Digitalfunk auch im Einsatz nichts mehr.

Nach der Begrüßung durch Vorstand Franz Bimesmeier, der Fahnenmutter Inge Wimmer mit einem Blumengruß überraschte, erstattete Kassier Johann Schwarzbauer den Finanzbericht. Das positive Ergebnis sei vor allem dank der Haussammlung und einer sehr guten Versteigerung zustande gekommen. Sein Fazit: "Finanziell steht die Wehr auf gesunden Beinen."

Die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres ließ Schriftführer Armin Sigl Revue passieren. Den aktuellen Mitgliederstand gab er mit 123 (Vorjahr 124) an, davon gehören 48 Männer und sechs Frauen zur aktiven Truppe. Zehn Einsätze listete Kommandant Alois Dobler auf. Vor allem Unfälle im Bereich der B 388 hielten die Wehr auf Trab.

Quelle: http://www.pnp.de/…/pfa…/1965917_Der-Digitalfunk-ist-da.html


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.610
Punkte: 103.862
Registriert am: 29.09.2007


   

Bayern Heretsried: Geld für Digitalfunk und Kläranlage
Bayern Unterallgäu Einführung Digitalfunk

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz