Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Sachsen Gödlau (Elstra) - Gödlau bekommt einen Funkmast

Sachsen Gödlau (Elstra) - Gödlau bekommt einen Funkmast

#1 von Detlef Wipperfürth , 15.05.2017 00:28

12.05.2017 Sachsen Gödlau (Elstra) - Gödlau bekommt einen Funkmast



Er soll das Gebiet im Radius von zehn Kilometern abdecken und den Digitalfunk für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste in der Region verbessern.

Am Ortsrand von Gödlau könnte bald ein gut 50 Meter hoher Funkmast stehen. Das Sächsische Innenministerium (SMI) hat in dem Ortsteil ein Grundstück angemietet, um dort eine Basisstation für BOS-Digitalfunk zu errichten. BOS ist die Abkürzung für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Dies sind beispielsweise Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, das Technische Hilfswerk sowie der Katastrophenschutz. Bauherr ist der Freistaat Sachsen. Der Baubeginn ist für dieses Jahr geplant. Zur geplanten Baudauer könne man derzeit aber noch keine Auskunft geben, „da die entsprechenden Planungen noch nicht abgeschlossen sind“, teilte SMI-Pressereferentin Patricia Vernhold auf SZ-Nachfrage mit. Der geplante Funkmast soll das Gebiet im Radius von cirka zehn Kilometern abdecken und die Funkversorgung für die Feuerwehr, die Rettungsdienste und die Polizei in der Region verbessern. Der Bau mache sich erforderlich, da ein anderer Standort in der Region weggefallen sei, so die Pressereferentin.

Quelle: https://www.sz-online.de/…/goedlau-bekommt-einen-funkmast-3…


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.139
Punkte: 80.512
Registriert am: 29.09.2007


   

Bayern Gleißenberg: Geübt mit dem Digitalfunk
Bayern Abensberg: Die Katastrophe in den Griff bekommen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor