Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
CB - Funk » Alan: Neue CB-Mobilfunkgeräte mit abnehmbarem Bedienteil

Alan: Neue CB-Mobilfunkgeräte mit abnehmbarem Bedienteil

#1 von Detlef Wipperfürth , 20.10.2011 08:38

Alan: Neue CB-Mobilfunkgeräte mit abnehmbarem Bedienteil

Die Firma Alan Electronics hat zwei neue CB-Mobilfunkgeräte mit den Bezeichnungen "AE 6790" und "AE 6891" auf den Markt gebracht.

Beide Geräte verfügen über die Modulationsarten AM und FM. Sie können auf sechs europäische "Ländernormen" umgeschaltet werden und lassen sich auch problemlos mittels Jumper auf die neue EU-Norm (4 Watt AM) umrüsten. Als Besonderheit sind die Geräte mit einem abnehmbaren Bedienteil in Form einer Frontblende ausgestattet - ähnlich wie beim Modell "AE 6890" vom selben Hersteller. Während jedoch beim älteren "AE 6890" das Mikrofon direkt am Funkgerät angeschlossen wird, befindet sich bei den beiden neuen Modellen die Mikrofonbuchse auf der wechselbaren Frontblende. Dies dürfte die Handhabung des Mikrofons bei abgesetzt montierter Frontblende erheblich vereinfachen.

Die Ausstattung des neuen "AE 6891" orientiert sich weitgehend an dem bisherigen Modell "AE 6890", Das Gerät verfügt über ein großes, dimmbares LCD-Display mit wählbarer Kanal- bzw. Frequenzanzeige und diversen Statusanzeigen sowie wahlweise Automatik-Squelch, Klangfilter, S-Meter-Anschluss, Roger Beep und schaltbare Empfängerempfindlichkeit (Lokal/DX). Auch die Mikrofonempfindlichkeit ist in zwei Stufen schaltbar. Das neue "AE 6891" besitzt jedoch - im Gegensatz zum "AE 6890" - offenbar keine CTCSS-Funktion.

Das "AE 6790" ist etwas spartanischer ausgestattet; es fehlen Automatik-Squelch, Klangregler, Roger-Beep, Störaustaster, Klangfilter und S-Meter-Anschluss. Die Kanalumschaltung ist beim "AE 6790" nur über Up/Down-Tasten am Gerät oder am Mikrofon möglich, während das "AE 6891" über einen Kanalwahl-Drehknopf verfügt. Das LCD-Display des "AE 6790" ist etwas kleiner als das des Schwestermodells und nicht dimmbar; es lässt sich jedoch auch wahlweise auf Kanal- bzw. Frequenzanzeige umschalten.

Beide Geräte besitzen eine Rückwand aus Aluminiumguss mit Kühlkörper zur besseren Wärmeabfuhr. Die Einstellungen werden beim Ausschalten der Geräte in einem Flash-EEPROM gespeichert. Die Kabellänge für das abnehmbare Bedienteil beträgt bei beiden Modellen zwei Meter.

Prospektblätter mit weiteren Informationen können im Internet unter
https://www.alan-electronics.de/document...tt%20ae6790.pdf
und
https://www.alan-electronics.de/document...tt%20ae6891.pdf
heruntergeladen werden

Anmerkung: Zu Liefermöglichkeiten und Preisen ist derzeit (Mitte Oktober 2011) noch nichts bekannt.

Weiterführende Links:
Bedienungsanleitung für das AE 6790


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.139
Punkte: 80.512
Registriert am: 29.09.2007


   

Neue CB-Allgemeinzuteilung: 12 Watt SSB offiziell freigegeben
CB-Verein schickt Beschwerdebrief an den Wirtschaftsminister

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor