Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
NW: Die Essener Polizei hat die Umstellung auf den Digitalfunk abgeschlossen

NW: Die Essener Polizei hat die Umstellung auf den Digitalfunk abgeschlossen

#1 von Detlef Wipperfürth , 22.08.2013 06:47

1.) Der Digitalfunk bei der Essener Polizei läuft ohne Probleme.

2.) Die Essener Polizei hat die Umstellung auf den Digitalfunk abgeschlossen.



Das neue Netz ist ein halbes Jahr lang parallel zum analogen Funknetz getestet worden. Laut NRW-Innenministerium gibt es inzwischen keine Funklöcher mehr bei uns in Essen, außerdem ist die Sprachqualität im digitalen Funknetz deutlich besser als bisher.

Die Umstellung auf den Digitalfunk gilt als eines der größten technischen Projekte, die das Land NRW je gesehen hat. 500 Millionen Euro kosten die neuen Funkgeräte und die neue Technik insgesamt, allein bei uns in Essen mussten rund 1700 Polizisten extra geschult werden. Dienstwagen und Funkgeräte sind auch eingerichtet, in einzelnen Büros muss aber noch die Software installiert werden. Wann genau bei uns nur noch digital gefunkt wird, steht noch nicht fest. Der späteste Termin ist Mitte nächsten Jahres, dann soll in ganz NRW nur noch digital gefunkt werden.

2:) Der Testbetrieb ist vorbei, laut NRW-Innenministerium hat es keine Probleme gegeben. Im Digitalfunk soll es keine Funklöcher mehr geben, außerdem ist die Sprachqualität deutlich besser als im analogen Funknetz.

Laut Polizei klingt das neue Netz nicht mehr nach Funk, sondern wie Telefon. Die Kommunikation im Einsatz soll dadurch insgesamt besser, schneller und stabiler werden. Die Umstellung läuft in ganz NRW, Mitte nächsten Jahres soll nur noch digital gefunkt werden. Bis dahin laufen bei uns in Essen noch sowohl das analoge als auch das digitale Netz. So soll sichergestellt werden, dass man auch mit Behörden kommunizieren kann, die noch analog funken. Insgesamt kostet die Umstellung auf Digitalfunk das Land NRW rund 500 Millionen Euro.

Quelle: 102.2 radio Essen


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.118
Punkte: 79.462
Registriert am: 29.09.2007


   

ST: Elbe-Flut bedrohte Kommunikationstechnik Sachsen-Anhalts
BRD: Anschluss deutscher Fußballstadien an den BOS-Digitalfunk

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor