Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
BDBOS: Erfolgreicher Gruppenruf über Satellitenanbindung

BDBOS: Erfolgreicher Gruppenruf über Satellitenanbindung

#1 von Detlef Wipperfürth , 07.02.2018 23:54

07.02.2018 BDBOS: Erfolgreicher Gruppenruf über Satellitenanbindung



Am 31. Januar 2018 wurde der erste Test-Gruppenruf über eine via Satellitenlink an das BOS-Digitalfunknetz angebundene mobile TETRA-Basisstation gesendet.

Der Test erfolgte im Rahmen des Projektes zur Bereitstellung von zehn satellitenangebundenen, mobilen Basisstationen für die Bereitschaftspolizeien der Länder durch den Inspekteur der Bereitschaftspolizeien der Länder im Bundesinnenministerium. Die mobilen Basisstationen verfügen über den gleichen Funktionsumfang wie die festverbauten Anlagen, sind jedoch per Anhänger flexibel einsetzbar. Da die üblichen Parametrierungen bzw. Konfigurationen für den Einsatz geringer ausfallen, sind mobile, satellitenangebundene Basisstationen insbesondere für sogenannte ad-hoc-Lagen relevant. Sie ermöglichen eine kurzfristige Reaktion auf erhöhte Kapazitätsanforderungen und gewährleisten so eine Einsatzflexibilität.

Das bundesländerübergreifende Projekt basiert auf einer Initiative und unter Federführung des Inspekteurs der Bereitschaftspolizeien der Länder. Die Beschaffung der im Bundeseigentum verbleibenden Führungs- und Einsatzmittel erfolgt aus Bundesmitteln. Die BDBOS verantwortet, neben der Bereitstellung der TETRA-Technik, die Errichtung und den Betrieb der Satellitentechnik zur Anbindung an das BOS-Digitalfunknetz.

Für die Realisierung des Projekts wurde eine Vermittlungsstelle des BOS-Digitalfunknetzes in Mecklenburg-Vorpommern mit einer Satellitenkopfstation ausgestattet. Die Inbetriebnahme einer redundanten Satellitenkopfstation an einer Vermittlungsstelle im Saarland ist für diesen Sommer geplant.

Foto: Satellitenangebundene mobile Basisstation mit ausgefahrenem Antennenmast Quelle: BDBOS/Funke


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.224
Punkte: 84.722
Registriert am: 29.09.2007


RE: BDBOS: Erfolgreicher Gruppenruf über Satellitenanbindung

#2 von tux04 , 08.02.2018 23:56

Die gesammte Technik für den BOS- Digitalfunk ist veraltert und nur Spielzeug !!!
Jeder CB-Funker ist heute dieser Technik schon bei weiten überlegen.

Wir selber funken heute schon weltweit mit hoher Verschlüsselung, so daß diese Art der Kommunikation nicht abgehört werden kann.
Vorteil bei uns ist, wir haben auch bei Stromausfall über mehrere Tage große Reichweiten und keine Face to Face Kommunikation die nach 5 Studen USV einsetzt.


tux04  
tux04
super Profi
Beiträge: 1
Punkte: 10
Registriert am: 30.11.2017


   

Sachsen-Anhalt Wernigerode: Letzte Lücke im Digitalfunknetz
Bayern Bad Aibling: Digitalfunk: Weiter hoffen auf Förderung

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor