Ich such mithilfe Standorte für Digitalefunkmasten
Autorisierte Stelle Digitalfunk Niedersachsen: Endgerätemanagement - Support Sepura HRT; Selectric

Autorisierte Stelle Digitalfunk Niedersachsen: Endgerätemanagement - Support Sepura HRT; Selectric

#1 von Detlef Wipperfürth , 03.09.2018 01:52

31.08.2018 Autorisierte Stelle Digitalfunk Niedersachsen



Endgerätemanagement: Support Sepura HRT; Selectric

Rahmenvertrag 4; Batterietausch Sepura; Anzeige quittierte Statusmeldung / ISSI. Informationen zur Pressemeldung Support Sepura HRT Der Presse und den sozialen Medien,war zu entnehmen dass Sepura-Geräte der Serie SRH 3900 ab 2021 nicht mehr von Sepura supportet werden. Als Konsequenz müssten dann andere HRT beschafft werden, auf die Nutzer könnten somit hohe Kosten für Neubeschaffungen zukommen. Aufgrund von vermehrten Anfragen möchten wir mit diesem über die Auswirkungen für die Sepura HRT in Niedersachsen informieren. Bei dem hier beispielhaft dargestellten Funkendgerät handelt es sich um das Sepura HRT SRH 3900, das u.a. in Sachsen- Anhalt eingesetzt wird. In Niedersachsen werden derzeit ausschließlich Sepura HRT der Serien STP 8000 bzw. STP 9000 verwendet. In Fahrzeugen und in ortsfesten Landfunkstellen werden die Sepura MRT SRG 3900 eingesetzt. Diese, in Niedersachsen eingesetzten, Sepura-Funken dgeräte sind also von dem Ende des Supportes 2021 nicht bet roffen! Eine Einstellung des Supportes für die in Niedersachsen betriebenen Funkendgeräte ist seitens der Fa. Sepura nicht angekündigt worden. Somit hat die o.a. Meldung keine Auswirkungen auf den Betrieb der bzw. Support für die Sepura-Funkendgeräte der BOS in Niedersachsen.

Quelle: Digitalfunk - Niedersachsen ASDN


DWHOSZ
http://www.funkfrequenzen01.de/

 
Detlef Wipperfürth
super Profi
Beiträge: 2.264
Punkte: 86.642
Registriert am: 29.09.2007


   

Österreich Rettungskräfte - Wirbel um deutschen Digitalfunk:
Rückblick: Die BDBOS beim 20. Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor